Wheelchair Crowdsurfer
Youlife.Rocks – Inspiriert durch Euch!
Dein Netzwerk – gemacht von Menschen mit Handicap…
  • Noch nicht dabei? Na nichts wie los und registriere dich kostenlos als Basis-Mitglied!

    Jetzt registrieren!

Neueste Inhalte

Eure Erlebnisse

Blick auf die Altstadt in Renningen Baden Württemberg
Wie wird Renningen barrierefrei!
Renningen - Mit 10 000 Euro ist der finanzielle Aufwand zunächst überschaubar. Der langfristige Effekt und was daraus erwächst, soll umso größer sein. Der Gemeinderat Renningen hat dafür votiert, eine Zusammenarbeit mit dem Berater Alexander Lang einzugehen, der sich auf das Thema Barrierefreiheit in Kommunen spezialisiert hat. 10 000 Euro wurden bereits für Beratungsleistungen in den Haushalt eingestellt und können nach Bedarf abgerufen werden. Für die Erstberatung wurde eine Förderung von pauschal 4000 Euro zusammen mit dem VDK - Renningen über das Land Baden-Württemberg beantragt.
Benny und Steffi und ihr gelber Schulbus
„Dieser Auftrag ist für uns ein Highlight“
Beratung und passgenaue Produkte, vom Rollifahrer für Rollifahrer – so könnte man das Angebot von Rolligarage bei Bremen beschreiben. Steffi Hoyer (42), die seit einem Autounfall im Alter von 15 Jahren im Rollstuhl sitzt, und ihr Partner Benjamin Hermann (30) kennen die Belange rund ums Handicap genau. Die Beratung vor Ort ist ein willkommener Extra-Service. Und manchmal kommt sogar ein knallgelber amerikanischer Schulbus vorbei
June mit Rollstuhl beim wandern im herbstlichen Schwarzwald
Reisen mit dem Rollstuhl
Egal ob mit Handicap oder ohne: Jeder Mensch hat das Recht, selbstbestimmt am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können. In der schönsten Zeit im Jahr bedeutet dies, ohne Hürden zu verreisen und seinen Aufenthalt an einem anderen Ort in vollen Zügen zu genießen.
Paar er im Rollstuhl auf einem Baumwipfelpfad an der Saarschleife
DZT-Tag des barrierefreien Tourismus thematisiert Reisen in Zeiten der Pandemie
Ihren ‚Tag des barrierefreien Tourismus‘ veranstaltet die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) 2021 als barrierefreies Meeting im virtuellen Raum. Dadurch haben über den Kreis der ITB-Teilnehmer hinaus erstmals Experten und Interessierte in aller Welt die Möglichkeit, live an der Fachveranstaltung teilzunehmen. Zugleich können Gebärden-, Schrift- und Simultandolmetscher direkt integriert werden.
Leuchtturm
blau-braune Einkaufstasche aus Papier
Diashowbild Gruppen